Rolf Berend

"Plötzlich brüllte der Ochse"

Der Thüringer Rolf Berend arbeitete ab 1966 als Lehrer für Germanistik und Musikerziehung in seiner Heimatstadt Niederorschel. Nach einem Jahr musste er zur Nationalen Volksarmee (NVA). Berend erzählt, wie seine Einheit am 21. August 1968 in Alarmbereitschaft versetzt wurde und er mit Kameraden im Radio den Grund für ihren Einsatz erfuhr.

Zeitzeuge
Rolf Berend
Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top