Roswitha Klekottka-Last

Typhus und Ruhr

Roswitha Klekottka-Last wurde 1943 in Berlin-Lichtenberg geboren. Während der Weltfestspiele der Jugend und Studenten in Berlin wurden den Teilnehmern auf ihrem Grundstück Getränke ausgeschenkt. Klekottka-Last erzählt, wie sie kurz danach an Typhus und der Ruhr erkrankte.

Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top