Heino Falcke

"Ein neuer Deal"

Heino Falcke studierte von 1946 bis 1951 Evangelische Theologie und ging für sein Vikariat 1952 in die DDR. Dort erlebte er den Kampf der SED gegen die Kirche. Falcke erklärt, welchen Preis die Kirche für ihre Freiheit in der DDR bezahlen musste und wie sie trotz einiger Zugeständnisse der SED vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) kontrolliert wurde.

Zeitzeuge
Heino Falcke
Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top