Horst Himmel

Prager Frühling an der Grenze

Horst Himmel erlebte den Prager Frühling 1968 nahe der Grenze zur DDR. In der Nacht zum 21. August 1968 drangen Truppen der Sowjetunion und ihrer Verbündeten in tschechisches Gebiet ein. Auch vor seinem Betrieb stieß Himmel auf Militär. Im Clip erinnert er sich daran, wie dieses Erlebnis seinen Entschluss beeinflusst hat, das Land kurz darauf zu verlassen.

Zeitzeuge
Horst Himmel
Geburtsjahr
1940
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top