Wolfgang Mischnick

NS-Vergangenheit und FDJ

Wolfgag Mischnick erinnert sich daran, dass viele ehemalige HJ-Führer der FDJ beitraten, um der Deportation in ein Lager zu entgehen. In der SZB war Mischnick Mitglied der LPD (Liberal-Demokratisch Partei Deutschlands). Nach seiner Flucht nach Westdeutschland 1948 trat er der FDP bei.

Zeitzeuge
Wolfgang Mischnick
Geburtsjahr
1921
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top