Peter Hennig

Arbeiteraufstand in Magdeburg

Als Schüler beteiligte sich Peter Hennig am Arbeiteraufstand des 17. Juni 1953 in Magdeburg. Auf den Schultern der Arbeiter seien er und seine Freunde Teil des Protestzuges gewesen. Als dann wenig später die Polizei angefangen habe, in die Menge zu schießen und sowjetische Panzer anrollten, habe er erkannt, dass der Aufstand zum Scheitern verurteilt war.

Zeitzeuge
Peter Hennig
Geburtsjahr
1940
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top