Elfriede Lögler

"Das Trachterle lasse ma da"

Die Stuttgarterin Elfriede Lögler war im Sommer 1944 zum Arbeitsdienst eingezogen worden. Nach dem plötzlichen Tod des Adoptivvaters wurde sie freigestellt und musste die Anwaltskanzlei des Vaters in Stuttgart auflösen. Lögler erzählt, wie sie eine Anstellung als Sekretärin beim Generalkommando Stuttgart fand und warum sie eines Tages diese Arbeit wieder verlor.

Zeitzeuge
Elfriede Lögler
Geburtsjahr
1925
Weitere Zeitzeugen 193 Videos
Top