Ingrid Schippke

Kriegsende und Neuanfang

Ingrid Schippke erlebte als Kind den Zweiten Weltkrieg in Berlin. Nachdem sie ausgebombt wurde, zog sie zunächst zur Großmutter. Als der Krieg zu Ende war, konnte das Mädchen endlich wieder die Schule besuchen.

Zeitzeuge
Ingrid Schippke
Geburtsjahr
1936
Weitere Zeitzeugen 193 Videos
Top