Hans-Joachim Pirnay

GIs mit Weißbrot im Gepäck

Hans-Joachim Pirnay erlebte das Kriegsende als 14-jähriger Flüchtling in Grün (heute Doubrava) im Sudetenland. Er erzählt vom Einmarsch der amerikansichen Truppen und was dies für die Versorgungslage seiner Familie bedeutete.

Geburtsjahr
1930
Weitere Zeitzeugen 193 Videos
Top