Irina Albul

Deutsche und Russen

Irina Albul wuchs als Wolgadeutsche in der Sowjetrepublik Kasachstan auf. Dass sie zur deutschen Minderheit gehörte, merkten andere nur bei einem Blick in ihren Pass. Albul erklärt, warum es viele Wolgadeutsche trotz der Integration in die kasachische Gesellschaft in die Bundesrepublik zog.

Zeitzeuge
Irina Albul
Geburtsjahr
1952
Weitere Zeitzeugen 209 Videos
Top