Helene Lindemann

Lernmethoden

Die Russlanddeutsche Helene Lindemann wuchs in Tadschikistan auf. Nach jahrzehntelangem Warten durfte die Ingenieurin 1982 mit ihrer Familie endlich nach Deutschland ausreisen. Sie erzählt, wie sie an ihrem neuen Arbeitsplatz im Rathaus Hameln ersten Startschwierigkeiten mit Humor begegnete.

Zeitzeuge
Helene Lindemann
Geburtsjahr
1946
Weitere Zeitzeugen 205 Videos
Top