Justyna Klewin

Gestrandet in Italien?

Justyna Klewin wurde als Tochter einer deutschen Mutter und eines polnischen Vaters 1969 in Pila (deutsch: Schneidemühl) geboren. Ende der 80er Jahre pilgerte ihre Mutter zum Papst nach Rom und erfuhr dort von der Möglichkeit, über Italien nach Deutschland auszureisen. Klewin erinnert sich, wie sie im März 1986 nach Rom fuhr und welche Hürden sie dort für die geplante Ausreise in die Bundesrepublik nehmen musste.

Zeitzeuge
Justyna Klewin
Geburtsjahr
1969
Weitere Zeitzeugen 205 Videos
Top