Ulrich Seidel

Zur Rolle der Kirche in der DDR

Nach seiner Armeezeit entscheidet sich Ulrich Seidel schließlich für ein Studium der Theologie. Als Pfarrer in Leipzig erlebt er hautnah mit, wie die Kirche Ende der 1980er Jahre Treffpunkt für Unzufriedene und Oppositionelle wird. Copyright: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Zeitzeuge
Ulrich Seidel
Geburtsjahr
1951
Weitere Zeitzeugen 174 Videos
Top