Malgorzata Schwebel

Über Umwege zum Traumberuf

Als Malgorzata Schwebel nach Deutschland kam, hatte sie bereits das Germanistik-Diplom einer polnischen Universität in der Tasche. Doch die deutschen Hochschulen erkannten es nicht an. Die junge Frau entschloss sich, einen Job anzunehmen und gründete eine Familie. Nebenher arbeitet sie seit einigen Jahren in ihrem erlernten Beruf als Sprachlehrerin an einer privaten Schule.

Geburtsjahr
1970
Weitere Zeitzeugen 142 Videos
Top