Lothar Totz

Ost-West-Unterschiede

Im Frühjahr 1990 bewarb sich der Ingenieur Lothar Totz bei der DDR Übergangsregierung Modrow. Er erhielt eine Stelle in der Personalabteilung. Nach der Wiedervereinigung übernahm ihn das Bundeskanzleramt und er war als Sachbearbeiter für Ost-West-Fragen zuständig. Dabei fielen ihm einige Unterschiede zwischen Ost und West auf - besonders am Nikolaustag.

Zeitzeuge
Lothar Totz
Geburtsjahr
1935
Weitere Zeitzeugen 216 Videos
Top