Bärbel Reinke

Mauerfall 1989 - eine eindrückliche Nacht (2)

Die Ost-Berlinerin Bärbel Reinke erfährt am 9. November 1989 aus dem Westfernsehen vom Fall der Mauer und der Öffnung der deutsch-deutschen Grenze. Erfolglos versucht sie danach am Checkpoint Charly die Grenze zu passieren, bevor ihr schließlich am Grenzübergang Bornholmer Straße der von ihr ersehnte Besuch West-Berlins gelingt.

Zeitzeuge
Bärbel Reinke
Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 175 Videos
Top