Günter Ganßauge

Unvollendete deutsche Einheit

Günter Ganßauge ist Oberstleutnant a.D. der Nationalen Volksarmee der DDR. Er war 1961 am Bau der Berliner Mauer beteiligt und war über zwanzig Jahre mit der Sicherung der deutsch-deutschen Grenze befasst. Er ist enttäuscht, wie die Wiedervereinigung Deutschlands vollzogen wird und er hält sie weiterhin für unvollendet.

Zeitzeuge
Günter Ganßauge
Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 179 Videos
Top