Günter Schabowski

Mauerfall und das Ende der SED-Diktatur

Günter Schabowski ist Mitglied des Politbüros der SED in der DDR. Dieses will mit der Öffnung der Mauer im Herbst 1989 die Staatskrise der DDR beenden und leitet damit durch Reformen unbeabsichtigt das Ende der SED-Diktatur ein.

Zeitzeuge
Günter Schabowski
Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 175 Videos
Top