Kurt Höfle

Illegale Videoaufnahmen der Montagsdemonstration

Westliche Presse ist bei den Montagsdemonstrationen gegen das SED-Regime der DDR nicht erwünscht. Trotzdem filmt der CBS-Kameramann Kurt Höfle im September 1989 das Geschehen In Leipzig. Mehrmals versucht die Volkspolizei ihn daran zu hindern. Ein Motorradfahrer schmuggelt schließlich die illegalen Videoaufnahmen aus der DDR.

Zeitzeuge
Kurt Höfle
Geburtsjahr
1944
Weitere Zeitzeugen 145 Videos
Top