Richard Hensel

Nachrichten-Hitlerjugend

Mit seinem zehnten Geburtstag erhielt Richard Hensel die Aufforderung, seinen Dienst bei der Hitlerjugend anzutreten. Seine Freunde gaben ihm den Tipp, sich in Danzig bei der Nachrichten-Hitlerjugend zu melden. Diese Sondereinheit befasste sich mit Nachrichtentechnik, die die Kinder und Jugendlichen auf den Einsatz in Fernmelde-Einheiten vorbereitete.

Zeitzeuge
Richard Hensel
Geburtsjahr
1933
Weitere Zeitzeugen 75 Videos
Top