Elfriede Pohl

"Die Hergeloofenen"

Elfriede Pohl wurde 1941 im oberschlesischen Kattowitz (heute Katowice) geboren. Sie erzählt, wie ihre Familie im Rahmen der nationalsozialistischen Umsiedlungsaktionen 1941 aus dem donauschwäbischen Raum im Südosten Europas nach Oberschlesien gebracht wurde und 1945 vor der heranrückenden Roten Armee nach Sachsen fliehen musste.

Zeitzeuge
Elfriede Pohl
Geburtsjahr
1941
Weitere Zeitzeugen 46 Videos
Top