Johannes Heisig

Angeheizte Stimmung in der Dresdner Kunstszene 1989

Johannes Heisig, Rektor an der Kunsthochschule in Dresden, veranstaltet 1989 zum dritten Mal den "Frühlingssalon". Studierende dürfen hier ihre Arbeiten frei ausstellen. Die Veranstaltung zieht auch viele Punks an. Heftiger Widerstand entsteht, als Heisig die Veranstaltung plötzlich absagt.

Zeitzeuge
Johannes Heisig
Geburtsjahr
1953
Weitere Zeitzeugen 121 Videos
Top