Guntram Weber

Flugblätter in den Papierkorb

Guntram Weber studiert 1967 in West-Berlin und engagiert sich in der Studentenbewegung. Nach der Erschießung des Studenten Benno Ohnesorg durch einen Polizisten Anfang Juni 1967 verfasst Weber Flugblätter und verteilt diese auf der Straße an Passanten. Er erfährt dabei, was ein älterer Herr von den Forderungen und Protesten der Studenten hält.

Zeitzeuge
Guntram Weber
Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 96 Videos
Einführung 1 Video
Top