Martina Giersch

Euphorie im Land

Die Dresdnerin Martina Giersch erhielt am Morgen des 9. November 1989 nach jahrelangem Warten ein Visum für den Besuch ihrer Tante in Karlsruhe. Als am Abend die Mauer fiel, wurde aus dem Besuch der Tante eine Rundreise zu den Freunden aus dem Westen.

Zeitzeuge
Martina Giersch
Geburtsjahr
1957
Weitere Zeitzeugen 173 Videos
Top