Jan-Aart De Rooij

"Es war ein Glücksgefühl"

Der Ost-Berliner Jan-Aart de Rooij wurde durch den Mauerbau im August 1961 von seiner Familie getrennt. Dank der Hilfe der Amerikaner konnte der 14-Jährige einen Neuanfang im Westen starten. De Rooij erzählt, wie er den Tag des Mauerfalls am Grenzübergang zum thüringischen Sonneberg erlebte.

Zeitzeuge
Jan-Aart De Rooij
Geburtsjahr
1946
Weitere Zeitzeugen 173 Videos
Top