Else Diehl

Vierzig Jahre ohne Glauben

Else Diehl war mehrere Jahrzehnte Missionarin des internationalen Bibellesebunds. 1992 zog sie nach Gera, um in Ostdeutschland vor allem Kindern den Glauben nahe zu bringen. Diehl erzählt, wie unterschiedlich die ehemaligen DDR-Bürger auf ihre christliche Fürsorge reagierten.

Zeitzeuge
Else Diehl
Geburtsjahr
1931
Weitere Zeitzeugen 216 Videos
Top