Egon Krenz

Mit Honecker vor dem Fernseher

Egon Krenz, damals Politbüromitglied der SED und zweiter Mann im Staat hinter Erich Honecker, hatte die Absetzung Honeckers für den 17. Oktober 1989 geplant. Am Abend vorher verfolgten sie zusammen auf dem Bildschirm die Montagsdemonstration in Leipzig. Krenz riet Honecker davon ab, Panzer einzusetzen.

Zeitzeuge
Egon Krenz
Geburtsjahr
1937
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top