Albrecht Hoch

Kurzurlaub statt Militäreinsatz

Albrecht Hoch war zur Zeit der Friedlichen Revolution als NVA-Soldat in der Nähe von Dresden stationiert. Im Oktober 1989 erfuhr er, dass er auf dem Höhepunkt der Montags-Demonstrationen Kurzurlaub bekam und somit nicht gegen seine protestierenden Mitbürger vorgehen musste.

Zeitzeuge
Albrecht Hoch
Geburtsjahr
1969
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top