Wolfgang Tonn

Chance auf Dialog verpasst

Im Wendeherbst 1989 war Wolfgang Tonn Mitarbeiter im Rat des Bezirkes Magdeburg. Eigentlich war er überzeugter Sozialist. Doch die Reaktionen der SED-Führung auf die Großdemonstrationen und die aufkommende Bürgerrechtsbewegung ließen in ihm erste Zweifel am politischen System der DDR aufkommen.

Zeitzeuge
Wolfgang Tonn
Geburtsjahr
1947
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top