Roland Nedeleff

Hinter den Kulissen

Roland Nedeleff erlebte Ende der 80er Jahre die Aufbruchstimmung in Dresden. Geprägt von den Erlebnissen am Dresdner Hauptbahnhof in der Nacht zum 4. Oktober 1989 engagierte er sich für eine Veränderung im SED-Staat. Nedeleff zählte zu den Mitbegründern der SDP in der sächsischen Landeshauptstadt und wurde 1989/90 Vorsitzender des Bezirksausschusses "Amts- und Machtmissbrauch" im Bezirk Dresden.

Zeitzeuge
Roland Nedeleff
Geburtsjahr
1931
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top