Karl-Heinz Winkler

Friedlicher Revolution drohte Niederschlagung

Karl-Heinz Winkler, ehmaliger Bürger der DDR, hielt eine gewaltsame Niederschlagung der Revolution im Herbst 1989 für möglich und nennt es ein Glück, dass es nicht so kam. Er glaubt, eine reformwillige Regierung hätte möglicherweise einen anderen Lösungsweg aufzeigen können.

Zeitzeuge
Karl-Heinz Winkler
Geburtsjahr
1938
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top