Hans-Jürgen Sievers

Friedensgebete in Leipzig (1)

Hans-Jürgen Sievers war während der Friedlichen Revolution Pfarrer in der evangelisch-reformierten Gemeinde in Leipzig. Als erstes Gotteshaus nach der Nikolaikirche öffnete sich seine Kirche im September 1989 für die wöchentlich stattfindenden Friedensgebete.

Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 144 Videos
Top