Sigrid Ebert

Hautnah dabei und doch nicht mittendrin

Sigrid Ebert begann 1962 ihr Studium der Psychologie an der FU Berlin. 1966 wechselte sie nach Münster. In beiden Städten hatte sie die Proteste der 68er miterlebt. In Münster ging sie sogar mit auf die Straße. Sie beschreibt, warum sie die Ziele der Bewegung zwar teilte, aber sich dafür nicht aktiv einsetzte.

Zeitzeuge
Sigrid Ebert
Geburtsjahr
1941
Weitere Zeitzeugen 95 Videos
Einführung 1 Video
Top