Jochen Stay

Protest als Lebensinhalt

Der Friedensaktivist Jochen Stay zog nach seinem Abitur in Mannheim 1986 nach Mutlangen. Bereits seit mehr als einem Jahr hatte er sich gegen die dort stationierten Pershing-II-Mittelstreckenraketen engagiert. Nach seinem Umzug wurde der Protest endgültig zu seinem Hauptlebensinhalt.

Zeitzeuge
Jochen Stay
Geburtsjahr
1965
Weitere Zeitzeugen 83 Videos
Top