Siegfried Jenkner

Kalte Krieger

Nach seiner Entlassung aus der russischen Zwangsarbeit kam der politische Häftling Siegfried Jenkner 1955 in die Bundesrepublik. Anders als die Kriegsheimkehrer waren er und seine Mithäftlinge kaum ein Thema für die deutsche Öffentlichkeit. Jenkner erzählt, wie enttäuschend das für ihn war.

Zeitzeuge
Siegfried Jenkner
Geburtsjahr
1930
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top