Helmut Schmidt

Verbot der Zeugen Jehovas in der DDR

Der Kaufmann Helmut Schmidt schildert, wie sich die Situation der Zeugen Jehovas in der DDR nach dem Verbot der Religionsgemeinschaft 1950 änderte. Er beschreibt Einschränkungen, Beschlagnahmungen und die Repressionen im Alltag.

Zeitzeuge
Helmut Schmidt
Geburtsjahr
1930
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top