Lothar Scholz

Geheimdienstspitzel wider Willen

Lothar Scholz war 1945 aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft entlassen worden. In seiner Heimatstadt Fürstenwalde schlug er sich mit der Reperatur von Radios durch. Eines Tages machte ihm der russische Geheimdienst ein Angebot, dass er schwer ablehnen konnte.

Zeitzeuge
Lothar Scholz
Geburtsjahr
1928
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top