Ingeborg Zaunitzer-Haase

Endlich nach Hause

Ingeborg Zaunitzer-Haase erreichte nach Kriegsende mit ihrer Familie das Grenzdurchgangslager Friedland. Von dort aus fuhren sie in völlig überfüllten Zügen in die Heimatstadt Solingen. Hier war nichts mehr so, wie es einmal war.

Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top