Edelgard Trapp-Wienke

Kein Geschichtsunterricht

Edelgard Trapp-Wienke erlebte als 12-Jährige das Kriegsende und den Einmarsch der US-Truppen im rheinland-pfälzischen Eller an der Mosel. Sie berichtet, wie ihr Schulunterricht in der Nachkriegszeit aussah und erklärt, warum jeder Schüler immer ein Brikett bei sich hatte.

Geburtsjahr
1932
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top