Erich Loest

Ausgelöschte Sozialdemokratie

Der Schriftsteller Erich Loest begründet, warum die Sozialdemokratie in der DDR aus seiner Sicht mit der Entstehung der SED ausgelöscht wurde. Loest saß wegen seiner oppositionellen Haltung mehrere Jahre im Gefängnis und siedelte 1981 in die Bundesrepublik über.

Zeitzeuge
Erich Loest
Geburtsjahr
1926
Weitere Zeitzeugen 37 Videos
Top