Wolfgang Nossen

"Wir hatten einen Schutzengel"

Wolfgang Nossen wurde 1931 als ältester Sohn einer jüdischen Familie in Breslau (heute Wroclaw) geboren. 1943 musste die Familie zusammen mit den wenigen verbliebenen Breslauer Juden in das Ghetto der Stadt ziehen. Nossen beschreibt, wie sie kurz vor Kriegsende alle in den Breslauer Oderhafen transportiert wurden und dort nur dank eines Luftangriffs ihr Leben retten konnten.

Zeitzeuge
Wolfgang Nossen
Geburtsjahr
1931
Weitere Zeitzeugen 49 Videos
Top