1918 bis 1933

Abgesang der Ersten Republik

Schlechte Nachrichten am laufenden Band. Zu Beginn der 30er Jahre steckt Deutschland in einer schweren Krise, politisch wie wirtschaftlich. Die häufig wechselnden Kabinette sind ohne Rückhalt im Parlament. Sie stützen sich auf Verordnungen, die für den Notstand vorgesehen sind, aber die Demokratie aushöhlen. Die Verfassung verhindert nicht, dass ihre Feinde von der Krise zehren.

Top