Heinz Spahn

Feuerfest und hitzebeständig

Heinz Spahn ging 1960 als Schweißer zur Zeche Zollverein. Dort war er im Bereich der Aufarbeitung tätig, wo die geförderte Kohle sortiert, klassifiziert und verteilt wurde. Er berichtet, wie sich im Laufe der 60er Jahre die Arbeitssicherheit verbesserte und er feuerfeste sowie hitzebeständige Bekleidung bekam.

Zeitzeuge
Heinz Spahn
Geburtsjahr
1940
Weitere Zeitzeugen 74 Videos
Top