Reinhard Volkmer

Hoechst giftig

Reinhard Volkmer arbeitete in den 80er Jahren beim Pharma- und Chemieunternehmen Hoechst. Damals gab es wegen dessen nachlässigen Umgang mit Umweltfragen Proteste. Volkmer erinnert sich an Schlüsselerlebnisse, die dazu führten, dass er schließlich bei seinem Arbeitgeber kündigte.

Zeitzeuge
Reinhard Volkmer
Geburtsjahr
1953
Weitere Zeitzeugen 158 Videos
Top