Susanne Kamien

Das Wendland wehrt sich

Die Niedersächsin Susanne Kamien engagierte sich seit Ende der 70er Jahre in der Anti-Atomkraft-Bewegung im Wendland. Sie beschreibt, wie sie als Vorsitzender der "Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg" 1995 den Protest gegen den ersten Atommülltransport nach Gorleben organisierte.

Zeitzeuge
Susanne Kamien
Geburtsjahr
1957
Weitere Zeitzeugen 39 Videos
Top