Mathias Edler

Peilsender unter dem Auto

Mathias Edler war seit Anfang der 90er Jahre Sprecher einer Bürgerinitiative, die sich gegen die Atommülltransporte ins Wendland engagierte. Eines Tages erfuhr der Aktivist, dass er überwacht wurde. Edler erklärt, warum er für den Staat "gefährlich" war und wie es zur Hausdurchsuchung seiner Kommune kam.

Zeitzeuge
Mathias Edler
Geburtsjahr
1968
Weitere Zeitzeugen 38 Videos
Top