Peter Neumann

Alles für die Umwelt

Peter Neumann wurde 1979 wegen "Verstoßes gegen die Studiendisziplin" von der Ingenieurschule für Maschinenbau und Elektrotechnik in Ost-Berlin relegiert. Seine "Bewährungsstrafe" verbüßte er im Betonwerk Berlin-Hohenschönhausen. Neumann erklärt, warum er 1988 die Umweltgruppe "Grüner Baum" gründete und seinen Werkleiter anzeigte.

Zeitzeuge
Peter Neumann
Geburtsjahr
1955
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top