Vadim Filimonov

Instinktiv Antikommunist

Vadim Filimonov erinnert sich daran, wie er bei Reden Chruschtschows das Radio ausschaltete, weil er dessen Lügen nicht ertragen konnte. Er spricht über seine Zeit an der Leningrader Kunsthochschule und über seine Arbeit in einer Traktorfabrik, als er dort rausgeschmissen wurde. Filimonov machte 1968 sein Diplom, musste das Land wegen seiner antikommunistischen Haltung aber 1978 verlassen.

Zeitzeuge
Vadim Filimonov
Geburtsjahr
1947
Weitere Zeitzeugen 132 Videos
Top