Ayla Akyildiz

Nach Bingen via Uhlerborn

Ayla Akyildiz kam im Dezember 1968 als Gastarbeiterin nach Deutschland. Ihre ersten Eindrücke von Deutschland waren ein Bunker in München, freundliche Rotkreuzschwestern in Mainz und der Klang eines Ortstnamens, der sie nicht mehr losließ.

Zeitzeuge
Ayla Akyildiz
Geburtsjahr
1938
Weitere Zeitzeugen 133 Videos
Top