Dang Chau Lam

Jugend im Vietnamkrieg

Dang Chau Lam war ein Kind, als die Vietnamesen 1954 die französische Kolonialmacht vertrieben. Das Land wurde in einen kommunistisch regierten Norden und in einen von den USA unterstützten Süden geteilt. Lam erinnert sich noch gut an den Einzug der US-Amerikaner in der Hauptstadt Saigon 1968.

Zeitzeuge
Dang Chau Lam
Geburtsjahr
1949
Weitere Zeitzeugen 135 Videos
Top